Förderung in liebevoller Atmosphäre: Unser Kindergarten

Erkläre mir, und ich vergesse.
Zeige mir, und ich erinnere.
Lass es mich tun, und ich verstehe.

Konfuzius

In unserem Waldorfkindergarten betreuen wir Kinder vom ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Sie werden in einer liebevollen Atmosphäre gefördert und können ihr Potenzial in Ruhe entwickeln.

Ob beim freien Spiel oder bei gemeinsamen Aktivitäten: Die Kinder haben bei uns viel Zeit und Raum, um in ihrem eigenen Rhythmus zu lernen und zu wachsen.

Hier geht´s zur Anmeldung


Sicher und geborgen – durch klare Strukturen

In unseren Tages- und Wochenabläufen achten wir auf einen verlässlichen Rahmen. Denn eine klare  Struktur gibt den Kindern Sicherheit und Geborgenheit. Sie wissen jeden Tag genau, was sie erwartet und worauf sie sich freuen können. Zum Beispiel malen wir montags mit Wasserfarben, mittwochs unterrichtet eine Musikpädagogin Harfe und donnerstags backen wir Brot.


Die Welt erfahren – mit allen Sinnen

Bei der Entwicklung des Kindes spielen vielfältige Sinneserfahrungen eine wesentliche Rolle. Deshalb achten wir auf eine harmonische Atmosphäre, naturbelassenes Spielzeug, das die Kreativität anregt, und viel freies Spiel in der Natur. Auch eine gesunde Bewegungsentwicklung der Kinder ist uns wichtig. Deshalb gehören viele spielerische Arten der Bewegung zu unserem Tagesablauf – zum Beispiel Eurythmie, Tänze, Reigen, Klettern und Balancieren.

In unseren vier Regelgruppen und einer Ganztagesgruppe betreuen wir rund 100 Kinder. Außerdem haben in unseren zwei Krippengruppen Platz für jeweils 10 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren.

Unser Kindergarten steht allen Kindern offen, unabhängig von Konfession und Weltanschauung der Eltern.

Lernen Sie unseren Kindergarten kennen!

Unser Tag der offenen Tür kann in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen leider nicht stattfinden. Wenn Sie uns kennenlernen wollen, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Email! Entsprechend der je aktuellen Möglichkeiten suchen wir gerne nach einem Weg, wie Sie einen Einblick in unsere Einrichtung gewinnen können!

Robert-Schulmeister-Waldorfkindergarten gGmbH
Römerstraße 97
89077 Ulm
Telefon 0731/93258-20 (von 8:30 bis 12:00 Uhr)

Geschäftsführer: Hartmut Semar
Geschäftsführerin Kita: Carolin Gotthold-Fronz
info(at)waldorfkindergarten-ulm.de


Die Anmeldung

Infos zur Anmeldung für unser Krippe und den Kindergarten finden Sie hier.